Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle in NeustrelitzAWO Kreisverband MST e.V.
AWO Meckl.-Strelitz gGmbH
AWO Vielfalt gGmbH
 
Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 12 a
D-17235 Neustrelitz
 
Telefon: 03981 - 253810
Telefax: 03981 - 253812
Email: mst@awo-neustrelitz.de

Ihr Weg zu uns

Wir über uns

   

   Siegel-gold-homepage         


   Siegel-Homepage-klein

         

interner Bereich

Willkommen bei der AWO Mecklenburg-Strelitz

Wir freuen uns, dass Sie sich für unseren Wohlfahrtsverband und sein breites Spektrum an sozialen Dienstleistungen interessieren. Seit Gründung der AWO Mecklenburg-Strelitz am 18.06.1994 engagieren wir uns als Verband der freien Wohlfahrtspflege für Menschen, die auf unsere Unterstützung angewiesen sind, unabhängig von deren Herkunft sowie politischen oder religiösen Überzeugungen. Wir sind Partner der öffentlichen Verwaltung bei der Bewältigung sozialer Probleme und Aufgaben. Unsere Aufgabenfelder erstrecken sich auf nahezu alle Bereiche des sozialen Lebens.

AWO Pflegedienste erzielen bei den MDK-Prüfungen Spitzenergebnisse Daumen-hochklein

Im Dezember 2017 haben unsere Pflegedienste ihre jährliche MDK- Prüfung wiederholt mit Bravour gemeistert. Am 6. und 7. Dezember konnte der Pflegedienst in Woldegk seine MDK Prüfung mit einer Gesamtnote von 1,1 abschließen. Für Frau Niemann war es die erste MDK Prüfung als Pflegedienstleitung in Woldegk – ein tolles Ergebnis. Der Pflegedienst Neustrelitz hatte seine Prüfung in der darauffolgenden Woche am 13. und 14. Dezember. Hier konnte unter der Leitung von Herrn Bohn eine Gesamtnote von 1,0 erzielt werden – ein ebenfalls großartiges Ergebnis. Mit Stolz blicken wir auf das letzte Jahr und bedanken uns bei allen Mitarbeitern, die zu diesem Ergebnis in beiden Pflegedienstes beigetragen haben. Ein großer Dank geht auch an unsere Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen.
Die Ergebnisse der MDK-Prüfungen lassen uns mit neuer Energie ins Jahr 2018 starten.

Projekt "Ehrenamt macht Schule" ist gestartet!EMS-Startklein

Im Wahlpflichkurs "Demokratie" an der IGS "Walter Karbe" in Neustrelitz begann gestern das Projekt "Ehrenamt macht Schule". In den kommenden Wochen werden Schüler*innen aus der 9. und 10. Klasse an das Thema "Ehrenamt" zunächst theoretisch - aber methodisch sehr abwechslungsreich - herangeführt bis es dann zur  Erprobung in einem selbstgewählten Engagementfeld kommt. Das Projekt wird durchgeführt von den T.E.S.A. Mitarbeiterinnen Jana Patz und Kristina Ropenus und zielt darauf ab, Jugendliche an das Thema bürgerschaftliches Engagement heranzuführen. Es wird gefördert von der Glücksspirale. Logo Gluecksspirale Einfachklein

Wir wünschen allen Menschen von ganzem Herzen besinnliche Weihnachtsfeiertage und alles Gute im neuen Jahr 2018

Sensibilisierungsworkshop zum Thema RassimusIMG 0158

„exit racism. Rassismuskritisch denken lernen“ ist ein Workshop, der vom 7.12.-8.12.2017 bei der AWO Vielfalt in Neustrelitz stattfand. In Kooperation zwischen dem Bereich Schulsozialarbeit und dem Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) wurden die beiden Referent*innen Tupoka Ogette – Expertin für Vielfalt und Antidiskriminierung und Stephen Lawson rassismuskritischer Bildungsreferent und Bildhauer eingeladen. Ziel des Workshops ist es, für das Thema Rassismus zu sensibilisieren, über dessen Funktionsweise und Wirkung zu informieren, um schließlich Handlungsoptionen für einen kritischen Umgang damit aufzuzeigen. Die Teilnehmer aus dem Bereich Schul- und Jugendsozialarbeit nehmen aus den beiden Tagen viele Impulse für ihre berufliche Praxis aber auch das persönliche Handeln und Bewerten mit. Die Kooperation mit dem NDC wird auch in 2018 fortgesetzt.